Dorfgeschichte und Geschichten vom Dorf:

Seedorf, das kleine Dorf am Schaalsee, hat viel erlebt im Laufe der Jahrhunderte. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise durch wechselvolle Zeiten, von den Anfängen der Neuzeit bis zum heutigen Tag.
Bilderreich und anhand von persönlichen Erinnerungen, alten Aufzeichnungen und seltenen Dokumenten geleitet es zurück in Zeiten, die gerade eben oder auch schon längst vergangen sind und doch unser Leben bis heute bestimmen – und vielleicht dazu anregen, das Dorf(leben) in einem anderen Licht zu sehen.
Es erzählen diejenigen Dorfbewohner, die sich noch an die Zeit erinnern, als in Seedorf ein Gutsbetrieb den Mittelpunkt bildete. Sie berichten aus Schule und Kindheit, vom Ende des Krieges, von Erntefesten und dem Wandel in der Landwirtschaft und von einem Gutsherrn, der mit seinen Leuten ein
erfolgreiches Theater aufbaute. Von der überraschenden Öffnung der DDR-Grenze und ihren Folgen. Weltgeschichte einmal anders: als Dorfgeschichte.

 

Seedorfer Geschichten: Ein Dorf, ein Gut und viel Theater
Herausgegeben von Ria Henning-Lohmann und der Seedorfer Heimatgruppe.

520 Seiten, durchgehend farbig gedruckt, ca. 500 Bilder, Format 20 x 25, Hardcover.
Preis 38,00 €

Online bestellbar ab dem 25. August 2021 über den Hummerstein-Verlag oder den Buchhandel.
 

Kontakt und Anfragen:


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.